Julia Siedl

Um eine Unbekannte in der heimischen Jazzszene, handelt es sich bei Julia Siedl schon lange nicht mehr. Die Pianistin und Komponistin, die sich vor allem als gefragte Sidewoman einen Namen machen konnte, bewies auf ihrer 2011 erschienenen CD „Minisawattack“, dass sie auch in führender Rolle in höchstem Maße zu überzeugen weiß. Sie ist eine Musikerin der vielen Sprachen, die sich auf allen Terrains des Jazz elegant und kunstvoll zu bewegen weiß und sich ebenso den traditionellen Ansätzen, wie auch der modernen Spielarten verbunden füllt.

4606

Über das Stadium der einfachen Erfüllung der üblichen Standards hat sich die aus Wien stammende Julia Siedl hörbar längst hinweggesetzt. Der Pianistin ist es im Laufe der Zeit durch das viele Spielen in verschiedenen Projekten und Formationen gelungen, ihre ganz eigene musikalische Sprache zu entwickeln, eine, die vor allem mit ihrem Facettenreichtum und ihrer musikalischen Vielfalt zu punkten versteht. Das Verharren in der immer selben musikalischen Position ist nicht wirklich ihr Ding, vielmehr ist die Pianistin bestrebt, in ihren Kompositionen so breit gefächert wie möglich und losgelöst von herkömmlichen Konventionen zu agieren. Auch schon einmal die freie Interaktion mit ihren Mitmusikern suchend, zeigt sich Julia Siedl ebenso vom Spontanen inspiriert, wodurch ihre Musik im Ganzen eine noch lebendigere und verspieltere Note annimmt.


Events4Friends Jazzabend


Datum: 8.5.2014

Um 18:30 öffnen die Tore des Restaurants Pes.co und laden zu einem einmaligen Jazzabend mit italienischen Gaumenfreuden im Herzen Wiens ein.

Um 19:00 starten wir mit den Klängen von Julia Siedl und dem mehrgängigen Menü – eine feine Auswahl der italienischen Küche.

Wir bitten um eine Mindestspende von EUR 75,- / Karte.

Sehr gerne nehmen wir auch Ihren Wunsch nach einem Tisch für mehrere Personen entgegen.

Ihren Kartenerweb schließen Sie unter folgendem Link ab:
Tickets

Das Menü: Gaumenfreuden auf höchstem Niveau

Menü 1:
      • Willkommensgetränk (Prosecco oder Fruchtgetränk)
      • Vitello Tonnato
      • Orecchiette Pasta mit Parma, Tomaten und Basilikum Pesto
      • Saltimbocca alla Romana mit Kartoffeln
      • Traditionelles Tiramisu

Menü 2 (vegetarisch):
  • Willkommensgetränk (Prosecco oder Fruchtgetränk)
  • Caprese mit Büffelmozarella
  • Orecchiette Pasta mit Tomaten und Basilikum Pesto
  • Gegrilltes Gemüse mit Burrata Frischkäse
  • Traditionelles Tiramisu
    Inkludiert sind das Menü sowie das Willkommensgetränk (weitere Getränke sind separat zu bezahlen).

    Zur Kartenbuchung:
    Für Ihren Kartenwunsch füllen Sie bitte unser Formular unter der Rubrik
    Tickets aus. Sie erhalten dann alle Details vom Kartenerwerb bis hin zum weiteren Ablauf in Kürze per E-Mail.

    Adresse Restaurant
    Restaurant Pes.co
    Babenbergerstraße 5
    1010 Wien
    Link

    Plan

    Anreise:


    Öffentlich ist das Restaurant dank seiner Ring-Nähe optimal und bequem zu erreichen.
    - Straßenbahnlinie 1, D, 71 und 2 bis Burgring (3 min Fußweg)
    - U2 bis Museumsquartier (3 min Fußweg)

    Mit dem Auto:

    Aufgrund einer Demonstration am Ring kann es zu Staubildung kommen, bitte fahren Sie über den Getreidemarkt bzw, die Museumsstrasse an.

    Hier eine Auflistung aller umliegenden Parkgaragen (abseits der üblichen Parkmöglichkeiten):

    Parkgarage Museumsquartier
    Museumsplatz 1
    1070 Wien
    Link

    Opernringhof,
    Elisabethstrasse 2-6
    1010 Wien,
    Link